Business Booster für zusätzlichen Schub in entscheidenden Phasen.

Die Start-ups im Technopark Luzern können während der gesamten Aufbauphase ein professionelles Coaching in Anspruch nehmen. Dieses Life Cycle Coaching wird ergänzt durch den Business Booster, der in wichtigen Phasen für zusätzlichen Schub sorgt. Was genau dieser Business Booster ist, erklärt der ehemalige Technopark-Geschäftsleiter Charles Keusch und Inhaber von Keusch Venture Management im Interview.




Charles Keusch

Inhaber Keusch Venture Management und ehem. Geschäftsleiter Technopark Luzern

› e-mail

› xing


Herr Keusch, was muss ich mir unter dem Begriff Business Booster vorstellen?

Der Business Booster ist Teil des Luzerner Start-up Modells und eine neue Dienstleistung mit dem Zweck, Start-ups schnell und gezielt in eine stark verbesserte Position zu führen.


Mit dem Life Cycle Coaching werden die Start-ups im Technopark Luzern bestens betreut. Weshalb braucht es einen Business Booster?

Der Business Booster kommt dann zur Anwendung, wenn es für ein Start-up darum geht, kurzfristig die Chance zu packen, die Marktstellung zu verbessern und den Umsatz respektive den Ertrag schnell und nachhaltig zu steigern.


Wer gibt den Impuls zum Einsatz des Business Boosters?

Der Impuls kann vom Start-up selber kommen oder vom Technopark. Normalerweise entwickelt sich die Idee aus den halbjährlichen Business-Review-Gesprächen, wo man realisiert, dass mit einem Spezial-Effort die Geschäftssituation für die Firma markant verbessert werden kann.


Was sind die nächsten Schritte, wenn der Einsatz des Business Boosters beschlossen ist?

Nach einer umfassenden Beurteilung der Lage legen wir die strategischen Ziele fest und einigen uns über einen konkreten Massnahmenplan. Unser Basistool ist Balanced Score Card.


Wie lange dauert ein solcher Einsatz und mit welchen Kosten muss ein Start-up rechnen?

Ein Einsatz dauert typischerweise sechs bis zwölf Monate und die Kosten belaufen sich auf 10’000 bis 20’000 Franken.


Gibt es ein fixes Team von externen Experten?

Neben Jochen Gnädinger und mir vom Technopark haben wir Zugang zu qualifizierten Coaches aus dem Umfeld von CTI-Start-up, mit denen wir spezifische Branchenbedürfnisse respektive Themen abdecken können.


Ist der Business Booster im Technopark Luzern bereits zum Einsatz gekommen?

Ja, die ersten Start-ups haben den Business Booster bereits erfolgreich angewendet.


Wie gehts weiter?

Wir rechnen damit, dass bei uns jährlich zirka fünf Start-ups von dieser attraktiven Möglichkeit profitieren wollen.




Charles Keusch führte neben Jochen Gnädinger, Business Development Technopark Luzern, und Coaches von CTI-Start-up die Business Booster-Prozesse durch.

 


Charles Keusch über Erfolg des Technopark Luzern

Anlässlich der 7. Ordentlichen Generalversammlung des Technopark Luzern am 30. März 2010 lässt Charles Keusch in einem kurzen Interview das vergangene Jahr Revue passieren und gibt einen Ausblick ins 2010 des Technopark Luzern.






 

Coaching und Incubation im Technopark Luzern

Leistungsspektrum

Mit top Leistungen zum Erfolg

Mit top Leistungen zum Erfolg

Wo finde ich die passenden Räumlichkeiten, die sich im Erfolgsfall problemlos erweitern lassen? Wie komme ich mit potenziellen ...
› mehr

Luzerner Start-up Modell®

Wertvolle Starthilfe

Wertvolle Starthilfe

Das Luzerner Start-up Modell® unterstützt die Start-ups in den ersten oft schwierigen Jahren der Selbständigkeit. Die Folgen: ...
› mehr

Life Cycle Coaching

Guter Rat ist günstig

Guter Rat ist günstig

Bereits vor der eigentlichen Firmengründung dürfen Start-ups im Technopark Luzern ein professionelles Coaching in Anspruch ...
› mehr

Vision

Eine Vision, viele Ziele

Eine Vision, viele Ziele

Träume und Visionen geben uns die Kraft, Berge zu versetzen und Grosses zu erreichen. Dies gilt auch für den Technopark Luzern. ...
› mehr

Strategie

Alles für den Erfolg der Start-ups

Alles für den Erfolg der Start-ups

Der Technopark Luzern verfolgt eine an sich simple Strategie: Er will die Start-ups durch die Schaffung optimaler ...
› mehr

Technologie

Wissen wird Markt

Wissen wird Markt

Der Technopark Luzern steht in erster Linie Start-ups aus den Bereichen ICT, Umwelt/Energie/Mobilität, Medizinaltechnik, ...
› mehr

Kontakt

Sprechen Sie persönlich mit uns

Sprechen Sie persönlich mit uns

Sie möchten mehr über den Technopark Luzern wissen? Sie haben Fragen? Nur zu, die unten aufgeführten Personen stehen ...
› mehr

Dokumentenablage

Gut dokumentiert

Gut dokumentiert

Wer sucht, der findet hier: Broschüren, D4-Magazine, Interviews, Fachartikel, Zeitungsartikel und vieles mehr. ...
› mehr

Partner Technopark Luzern

 Hochschule Luzern  Venture Valuation VV AG  cofoundme  WEKA  Society3 Group AG  CTI Invest  Lendico Schweiz AG  Suva  startupticker.ch  Frey & Cie Elektro  Swisscom Schweiz AG  Funders.ch  ewl energie wasser luzern  Sage Schweiz AG  RonTreuhand AG  Technopark Allianz  aks - Albert Koechlin Stiftung  StartAngels Network  ETH Entrepreneur Club  SICTIC  Stiftung Zukunft fertig los  Sekretariat für Wirtschaft SECO  Swiss Design Transfer  green.ch AG  Maréchaux  SeedCapital Invest  Translation Probst AG  arcade solutions ag  Mobimo Management AG  Kommission für Technologie und Innovation KTI  CKW AG  Health Tech Cluster Switzerland  UBS  Micro Center Central-Switzerland AG  KPMG  Helvetia  SFN - Stifung zur Förderunge von Neuunternehmen  XOventure GmbH  csem SA  D4 Business Village  SMART BUSINESS SWISS  Hochschule Luzern Technik & Architektur Medizintechnik  Noser Engineering AG  atizo ag  getAbstract AG  Reichmuth & Co.  Business Angels Schweiz (BAS)  Schindler  Grüter Schneider & Partner AG  IFJ AG  Kanton Luzern  investiere venture capital  Jörg Lienert Personal  Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz  Wirtschaftsförderung Luzern  ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz  Wasserwerke Zug AG  Kaufmann Rüedi Rechtsanwälte AG  Maxon Motor  Luzerner Kantonalbank  Amberg Gebr. Bauunternehmnung AG  Zürcher Kantonalbank  Schmid Generalunternehmung AG

Partnerklub

Partnerclub

Technopark Luzern: Bringt Sie weiter

 

Links

 

Referenten im Technopark Luzern

 Kurt Haerri Kurt Haerri
Managing Director Top Range Division Schindler Aufzüge AG
Web

 Dr. Peter Guggenbach Dr. Peter Guggenbach
CEO RUAG Aviation & Space
Xing | Web

 Antoinette Hunziker Ebneter Antoinette Hunziker Ebneter
Forma Futura Invest AG
Web

 Heinz Specker Heinz Specker
Technopark Immobilien AG
Xing | Web

Technopark Luzern im Web

Unterstützung für Startups in der Schweiz I/IV:

www.startwerk.ch, 02.10.2009

Wer unterstützt Jungunternehmer in der Schweiz? Dieser Frage will ich in der Oktober-Serie nachgehen. Ergebnis meiner Recherche wird eine Reihe von Listen sein, mit Namen …
sehen…

Zentrum für Unternehmergeist und Innovation

www.digiscape.ch, 01.10.2009

Der Technopark Luzern will auf der Basis von zukunftsorientierten Technologien die Gründung und das Wachstum von marktorientierten Jungunternehmen fördern, …
sehen…

Innovation Now – dank Mikrosystemtechnik

NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs, 24.06.2009

Die Mikrosystemtechnik ist eine Querschnittstechnologie, die in vielen industriellen Bereichen ein treibendes Innovationselement darstellt. Mit der Veranstaltung …
sehen…

Spin-offs

www.hslu.ch, 29.05.2009

CBL Electronics / www.cbl-electronics.ch / seit 2003 / am Technopark Luzern MagicSticks / www.magicsticks.ch / seit 2007 / am Technopark Luzern …
sehen…

Von der Vision zur Wertschöpfung

www.elektrotechnik.ch, 24.04.2009

Für Charles Keusch ist der Technopark Luzern der Inkubator in der Zentralschweiz. Der Geschäftsführer wird geradezu euphorisch, wenn er über das «Future Valley Lucerne» …
sehen…

Technologiepark

www.wikipedia.org, 19.01.2009

Ein Technologiepark oder Technopark ist ein Ort, an dem ausgewählten Jungunternehmen aus dem Technologiesektor eine gemeinsame Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird. …
sehen…

Venture Apéro Luzern

www.roi-online.ch, 04.01.2009

Der Businessplan - So planen und steuern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich. Ihr Nutzen: Know-How-Gewinn, Erfahrungsaustausch, zusätzliche Geschäftskontakte! …
sehen…

Palmers Solartaxi ist in «Monk» zu sehen

www.nlz.ch, 01.08.2008

Der Luzerner Abenteurer Louis Palmer ist auf der Weltumrundung mit seinem Solartaxi in Hollywood angekommen. Er sei mit mehreren Film- und Fernsehstars zusammengetroffen …
sehen…


Gute Kontakte

Ihre Ansprechpartner im Technopark Luzern

Hansruedi Lingg Hansruedi Lingg
Geschäftsleitung
Tel. +41 41 455 21 24
E-Mail

Ilona Cools Ilona Cools
Assistentin der Geschäftsleitung
Tel. +41 41 455 20 44
E-Mail

Sie möchten mehr über den Technopark Luzern wissen? Sie haben Fragen zur Umgebung, zu Büros und Mietpreisen, zu Coaching-Angeboten? Nur zu, wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Inside Blog&Talk Kontakte Sitzungszimmer reservieren Verkehrsanbindungen Heute im Bistro