Für Michael Imbach enorme Vorteile: Glasfaserverbindungen an die wichtigsten Carrier und Skalierbarkeit der Mietflächen.

Michael Imbach

Geschäftsführer Nexanet GmbH, in ihrem Rechenzentrum im Technopark Luzern

› xing

› www.nexanet.ch


Michael Imbach, wie verlief bei euch die Standort-Suche?

Beim Vorbeifahren am D4 Business Center in Root entstand spontan der Gedanke „Da wollen wir mal drin sein“. Damals noch als Witz dahin gesagt, wurde die Sache schnell konkret. Nach einer intensiveren Auseinandersetzung mit dem Businesscenter ist uns klar geworden, dass wir im Technopark Luzern Mieter sein wollen. Ein erstes Gespräch mit Charles Keusch und eine Führung durchs Businesscenter hat letzte Vorbehalte zerstreut.


Welche Kriterien waren für euch zentral?

Für uns waren besonders technische Anforderungen an die Internetanbindung sehr entscheidend, da wir direkt davon abhängig sind. Im Gegensatz zum alten Firmenstandort waren im D4 Center die Glasfaseranbindungen an die wichtigsten Carrier (Provider/Telekomanbieter) schon gegeben. Das professionelle Umfeld – sowohl personell als auch infrastrukturbezogen – und die jungunternehmerische Atmosphäre waren sehr inspirierend und ein guter Treiber.


Was gab den Ausschlag für den Technopark?

Das Gespräch mit Charles Keusch und Lilian Baumann, die uns leere Mietobjekte gezeigt hat.


Mit welchen Gefühlen seid ihr im Technopark eingezogen?

Zu Beginn hat das Gefühl dominiert, dass die anderen Unternehmer im Technopark ausschliesslich erfolgsorientierte Menschen sind, welche sehr distanziert mit anderen Technopark-Firmen umgehen. Doch das hat sich glücklicherweise sehr schnell als Irrtum herausgestellt. Der Empfang war mit einem Willkommens-Apéro sehr herzlich und familiär und der Anschluss zu den anderen Mietern gestaltete sich dadurch sehr einfach.


Technopark-Feeling

«Reinschauen und mit anderen Start-ups sprechen: Man lässt sich schnell vom Technopark-Feeling anstecken und möchte dann umso schneller Teil davon werden.»


Was schätzt ihr besonders am Technopark Luzern?

In erster Linie die Menschen. Sowohl das Technopark-Team als auch, und insbesondere, die anderen Technopark-Unternehmer. Den offenen Austausch auf informeller (z.B. auf dem Flur) und formeller Basis (z.B. dem Technopark-Leiter-Meeting). Die Möglichkeit, von professioneller Infrastruktur profitieren zu können (z.B. Sitzungsräume oder Empfangsdienst), den sich sonst nur grössere Unternehmen leisten können. Und nicht zuletzt die positive Ausstrahlung, die der Technopark als Marke geniesst.


Sind eure Erwartungen insgesamt erfüllt worden?

Da sich die Realität nicht mit den Erwartungen deckt, müsste ich die Antwort theoretisch mit „nein“ beantworten. In der Tat hat sich alles anders entwickelt als gedacht. Aber auf eine sehr positive Art und Weise. Dem Wachstum unseres Unternehmens und den damit verbundenen speziellen Raumanforderungen konnte der Technopark gerecht werden, was uns davon überzeugt hat, uns für die nächsten 10 Jahre für diese Domizil zu verpflichten.


Welche Tipps gebt ihr angehenden Jungunternehmern für die Standort-Suche?

Reinschauen und mit anderen Start-ups sprechen. Man lässt sich schnell vom Technopark-Feeling anstecken und möchte dann umso schneller Teil davon werden.

 

Ihr Büro oder Geschäftssitz im Technopark Luzern

Location & Raumangebot

Der passende Raum am richtigen Ort

Der passende Raum am richtigen Ort

Die meisten Start-ups stellen zu Recht hohe Ansprüche an ihren Business-Standort. Gefragt sind preiswerte Räumlichkeiten, flexible ...
› mehr

Dienstleistungsspektrum

Darfs ein bisschen mehr sein?

Darfs ein bisschen mehr sein?

Start-ups mieten im Technopark Luzern mit einem flexiblen Mietvertrag so viel Büroraum, wie sie gerade brauchen. Das ...
› mehr

Büroräume mieten

Mieten nach Mass

Mieten nach Mass

Flexibilität ist in unserer schnelllebigen Zeit eine gefragte Eigenschaft – privat wie beruflich. So wünscht sich heute jedes ...
› mehr

Mietraum suchen

Finden Sie die Büroräume, die Ihnen entsprechen

Finden Sie die Büroräume, die Ihnen entsprechen

Der optimale Mietvertrag für ein Start-up ist flexibel und kann jederzeit den aktuellen Bedürfnissen angepasst werden. So wie ..
› mehr

Grundrisse

Zwei Etagen voller Raum für Innovation

Zwei Etagen voller Raum für Innovation

Im Technopark Luzern mieten Start-ups genau so viele Quadratmeter Büroraum, wie sie brauchen. Die flexiblen Mietverträge ..
› mehr

Bildergalerie & 360° Ansichten

Technopark Luzern – verschaffen Sie sich einen Überblick

Technopark Luzern – verschaffen Sie sich einen Überblick

Wer sich ein Bild vom Technopark Luzern und dem D4 Business Center machen will, kann das mit den folgenden Videos und Bildern ...
› mehr

Erfolgsstories

Erfolgsgeschichten aus dem Technopark Luzern

Erfolgsgeschichten aus dem Technopark Luzern

Die Erfolgsaussichten für Start-ups sind im Technopark Luzern grösser als im landesweiten Durchschnitt. Eine strenge Selektion und ...
› mehr

Kontakt

Sprechen Sie persönlich mit uns

Sprechen Sie persönlich mit uns

Sie möchten mehr über den Technopark Luzern wissen? Sie haben Fragen? Nur zu, die unten aufgeführten Personen stehen ...
› mehr

Anmeldeformular

Der erste Schritt zum Technopark Luzern

Der erste Schritt zum Technopark Luzern

Den Standortentscheid fällt kein Start-up von heute auf morgen. Aber vielleicht ist heute der richtige Zeitpunkt, um einen ersten ...
› mehr

Partner Technopark Luzern

 Kanton Luzern  Society3 Group AG  WEKA  cofoundme  IFJ AG  Hochschule Luzern  UBS  Maxon Motor  KPMG  RonTreuhand AG  Kaufmann Rüedi Rechtsanwälte AG  Schmid Generalunternehmung AG  investiere venture capital  StartAngels Network  Translation Probst AG  Reichmuth & Co.  aks - Albert Koechlin Stiftung  ETH Entrepreneur Club  Funders.ch  Lendico Schweiz AG  Hochschule Luzern Technik & Architektur Medizintechnik  Sekretariat für Wirtschaft SECO  CTI Invest  Technopark Allianz  atizo ag  Business Angels Schweiz (BAS)  Noser Engineering AG  green.ch AG  Zürcher Kantonalbank  Amberg Gebr. Bauunternehmnung AG  SICTIC  Maréchaux  Garaventa AG  Swisscom Schweiz AG  Venture Valuation VV AG  Swiss Design Transfer  SeedCapital Invest  CKW AG  Frey & Cie Elektro  XOventure GmbH  Mobimo Management AG  Micro Center Central-Switzerland AG  arcade solutions ag  Jörg Lienert Personal  Health Tech Cluster Switzerland  Wasserwerke Zug AG  D4 Business Village  startupticker.ch  Grüter Schneider & Partner AG  Suva  Luzerner Kantonalbank  Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz  Wirtschaftsförderung Luzern  getAbstract AG  ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz  Helvetia  Kommission für Technologie und Innovation KTI  Schindler  Stiftung Zukunft fertig los  ewl energie wasser luzern  SFN - Stifung zur Förderunge von Neuunternehmen  Sage Schweiz AG  csem SA

Partnerklub

Partnerclub

Campus Technopark Luzern

 

Ein Arbeitstag im Leben von…

 

Services im Technopark Luzern

 

Der passende Raum am richtigen Ort


 

Referenten im Technopark Luzern

 Fabio Cavalli Fabio Cavalli
CEO mondoBIOTECH Group
Web

 Dr. Peter Guggenbach Dr. Peter Guggenbach
CEO RUAG Aviation & Space
Xing | Web

 Kurt Haerri Kurt Haerri
Managing Director Top Range Division Schindler Aufzüge AG
Web

 Jiri Scherrer Jiri Scherrer
Partner Denkmotor GmbH
Xing | Web

Verschaffen Sie sich einen Überblick

Aussenansicht

Empfang

Restaurant

Büro

 

Gute Kontakte

Ihre Ansprechpartner im Technopark Luzern

Hansruedi Lingg Hansruedi Lingg
Geschäftsleitung
Tel. +41 41 455 21 24
E-Mail

Ilona Cools Ilona Cools
Assistentin der Geschäftsleitung
Tel. +41 41 455 20 44
E-Mail

Sie möchten mehr über den Technopark Luzern wissen? Sie haben Fragen zur Umgebung, zu Büros und Mietpreisen, zu Coaching-Angeboten? Nur zu, wir stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Inside Blog&Talk Kontakte Sitzungszimmer reservieren Verkehrsanbindungen Heute im Bistro