Einblicke in den Technopark Luzern

Der Technopark Luzern will eine aktive und erfolgsorientierte Sphäre für dynamisches Jungunternehmertum, Wissenstransfer und Förderung sein. Entsprechend vielfältig und lebendig präsentiert sich der Technopark aus der Innensicht.

 

12.04.2016

13. ordentliche Generalversammlung des TECHNOPARK® Luzern

Mit Energie zum Erfolg

Generalversammlung des TECHNOPARK® Luzern am 12. April 2016

An der Generalversammlung des Technopark Luzern steht die Energie im Zentrum. Für Startups geht es in erster Linie darum, ihre Energie richtig zu bündeln, da sowohl Geld und Zeit sehr knapp sind. „Wichtig ist uns nicht, möglichst viele Firmen im Technopark zu haben, sondern solche mit dem Potiential, ein skalierbares finanziell erfolgreiches Unternehmen aufzubauen“, erklärt Hansruedi Lingg, TPL-Geschäftsleiter. Anschaulich zeigt er auf, wie der Technopark Luzern die Unternehmer dabei unterstützt. Der Geschäftserfolg basiere auf einem soliden Fundament aus Kundennutzen, Geschäftsmodell, Wettbewerbsvorteil und Startup-Team. Im Jahr 2015 haben wiederum mehrere Startups gezeigt, dass dieses Modell des Technopark Luzern ein Erfolgsmodell ist: Amphasys gewann den IHZ-Preis und ist neu Boston Venture Leader, Bluetector räumte in London als einziges Schweizer Startup einen von vier INNEON Resource Efficency Prizes ab, TwentyGreen ist Gewinner des MassChallenge Acceleration Award in Genf und forensity erlangt in letzter Zeit unglaublich viel Medienpräsenz.

Was bringt die Zukunft der Energiebranche?

Nach den Startups, die ihre Energie erfolgreich einsetzen, thematisiert Gast-Referent Felix Graf, CEO von CKW, die Herausforderungen der Energiebranche. Hauptfokus ist dabei der Weg zur Industrie 4.0 im Bereich der Elektrizität. Seine Devise: „Es bleibt alles gleich, alles wird anders.“ So sind beispielsweise die traditionellen grossen Produktionsanlagen von CKW nach wie vor im Einsatz, gleichzeitig nimmt jedoch die Bedeutung von kleineren auch privaten Anlagen zu. Stichwort: Pooling. „Künftig werden wir nicht mehr 10 oder 20 grosse Anlagen haben, sondern tausende kleine. Dadurch ergeben sich auch ganz andere Skaleneffekte“, erklärt Graf. Kunden sind nicht länger blosse Konsumenten, sondern auch Produzenten. Diese gelte es, clever zu vernetzen. Deshalb nimmt die Management-Funktion von CKW immer mehr zu, was auch neue Anforderungsprofile für Fachkräfte mit sich bringt. „Als ich in die Energiebranche kam, hätte ich nicht gedacht, dass sich die Preise und Technologien so schnell verändern würden. Heute glaube ich, die Industrie 4.0 wird auf die Gesellschaft einen grösseren Einfluss haben, als die erste Phase des Internets“, stellt Graf zum Schluss seine Hypothese für die Zukunft in den Raum.

Impressionen



Veranstaltungen und Events im Technopark Luzern

Technopark als Event-Drehscheibe

Eine Atmosphäre, die Rückenwind produziert

Eine Atmosphäre, die Rückenwind produziert

Interne Veranstaltungen, Projekte mit Partner-Instituten, Wirtschaftsleader, die ihr Wissen weitergeben, dynamischer Austausch ...
› mehr

Veranstaltungen

Da steht, was geht – Veranstaltungen im Technopark Luzern

Da steht, was geht – Veranstaltungen im Technopark Luzern

Der Technopark Luzern will eine aktive Sphäre sein für dynamisches Jungunternehmertum, Wissen, Förderung und Austausch. ...
› mehr

News

Technopark Luzern News

Technopark Luzern News

Was immer sich im Technopark Luzern Wichtiges ankündigt, ereignet, verändert, entwickelt – wir halten Sie auf dem Laufenden.
› mehr

Presse

Jede Menge Gesprächsstof

Jede Menge Gesprächsstof

Der Technopark Luzern und seine Start-ups sind immer wieder ein Thema in den Printmedien. Hier gibt’s die Stories von gestern. ...
› mehr

Partner Technopark Luzern

 Hochschule Luzern Technik & Architektur Medizintechnik  Hochschule Luzern  KPMG  getAbstract AG  Zürcher Kantonalbank  atizo ag  Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz  Schindler  Health Tech Cluster Switzerland  Sekretariat für Wirtschaft SECO  arcade solutions ag  ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz  Frey & Cie Elektro  Kanton Luzern  SFN - Stifung zur Förderunge von Neuunternehmen  SICTIC  WEKA  Stiftung Zukunft fertig los  Swiss Design Transfer  Amberg Gebr. Bauunternehmnung AG  CTI Invest  Helvetia  aks - Albert Koechlin Stiftung  Schmid Generalunternehmung AG  Lendico Schweiz AG  csem SA  IFJ AG  Maxon Motor  Garaventa AG  XOventure GmbH  Micro Center Central-Switzerland AG  Wirtschaftsförderung Luzern  Jörg Lienert Personal  Maréchaux  Suva  Sage Schweiz AG  investiere venture capital  Kommission für Technologie und Innovation KTI  D4 Business Village  Technopark Allianz  Wasserwerke Zug AG  SeedCapital Invest  Society3 Group AG  RonTreuhand AG  Noser Engineering AG  Luzerner Kantonalbank  CKW AG  startupticker.ch  cofoundme  Translation Probst AG  UBS  Swisscom Schweiz AG  StartAngels Network  green.ch AG  ewl energie wasser luzern  Venture Valuation VV AG  Grüter Schneider & Partner AG  Reichmuth & Co.  Mobimo Management AG  ETH Entrepreneur Club  Funders.ch  Business Angels Schweiz (BAS)  Kaufmann Rüedi Rechtsanwälte AG

Partnerklub

Partnerclub

Events

Campus Technopark Luzern

 

Technopark Luzern im Web

Unterstützung für Startups in der Schweiz I/IV:

www.startwerk.ch, 02.10.2009

Wer unterstützt Jungunternehmer in der Schweiz? Dieser Frage will ich in der Oktober-Serie nachgehen. Ergebnis meiner Recherche wird eine Reihe von Listen sein, mit Namen …
sehen…

Zentrum für Unternehmergeist und Innovation

www.digiscape.ch, 01.10.2009

Der Technopark Luzern will auf der Basis von zukunftsorientierten Technologien die Gründung und das Wachstum von marktorientierten Jungunternehmen fördern, …
sehen…

Innovation Now – dank Mikrosystemtechnik

NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs, 24.06.2009

Die Mikrosystemtechnik ist eine Querschnittstechnologie, die in vielen industriellen Bereichen ein treibendes Innovationselement darstellt. Mit der Veranstaltung …
sehen…

Spin-offs

www.hslu.ch, 29.05.2009

CBL Electronics / www.cbl-electronics.ch / seit 2003 / am Technopark Luzern MagicSticks / www.magicsticks.ch / seit 2007 / am Technopark Luzern …
sehen…

Von der Vision zur Wertschöpfung

www.elektrotechnik.ch, 24.04.2009

Für Charles Keusch ist der Technopark Luzern der Inkubator in der Zentralschweiz. Der Geschäftsführer wird geradezu euphorisch, wenn er über das «Future Valley Lucerne» …
sehen…

Technologiepark

www.wikipedia.org, 19.01.2009

Ein Technologiepark oder Technopark ist ein Ort, an dem ausgewählten Jungunternehmen aus dem Technologiesektor eine gemeinsame Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird. …
sehen…

Venture Apéro Luzern

www.roi-online.ch, 04.01.2009

Der Businessplan - So planen und steuern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich. Ihr Nutzen: Know-How-Gewinn, Erfahrungsaustausch, zusätzliche Geschäftskontakte! …
sehen…

Palmers Solartaxi ist in «Monk» zu sehen

www.nlz.ch, 01.08.2008

Der Luzerner Abenteurer Louis Palmer ist auf der Weltumrundung mit seinem Solartaxi in Hollywood angekommen. Er sei mit mehreren Film- und Fernsehstars zusammengetroffen …
sehen…


 

Darfs ein bisschen mehr sein?


 

Inside Blog&Talk Kontakte Sitzungszimmer reservieren Verkehrsanbindungen Heute im Bistro