Technopark Luzern News

Was immer sich im Technopark Luzern Wichtiges ankündigt, ereignet, verändert, entwickelt – wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

05.04.2011

YouRehab AG erhält «ZKB Pionierpreis TECHNOPARK®» 2011

Therapiesystem für Behinderungen an Armen und Beinen

Zürich, 5. April 2011. Im TECHNOPARK® Zürich wird zum 21. Mal der «ZKB Pionierpreis TECHNOPARK®» vergeben. Der Preis würdigt technologische Innovationen, die dank unternehmerischer Pionierleistung kurz vor dem Markteintritt stehen. Diesjährige Preisträgerin ist YouRehab AG, vertreten durch Dr. Kynan Eng und Oliver Ullmann. Die Auszeichnung anerkennt ihre Entwicklung eines computerunterstützten Therapiesystems zur Bewegungsrehabilitation nach Hirnschädigungen.

YouRehab, v.l.n.r: Dr. Kynan Eng, Oliver Ullmann, Edith Chevrier, Pawel Pyk

YouRehab AG erhält die Auszeichnung für ihr Rehabilitationssystem YouGrabber®, das hirngeschädigten Patientinnen und Patienten mit behinderten Extremitäten eine ganzheitliche Bewegungstherapie ermöglicht. Prototypen des YouGrabber® werden bereits in der Ergotherapie diverser Spitäler in der Schweiz und im Ausland eingesetzt. Hirnschlag- oder Schlaganfallpatienten sowie Personen, die an den Folgen von Kinderlähmung leiden, lernen damit, ihre behinderten Arme und Hände wieder zu bewegen. Neu an der Ergotherapie mit YouGrabber® ist, dass die Motivation der Betroffenen steigt, indem der natürliche Spieltrieb angesprochen wird: Am Computer müssen Karotten vor gefrässigen Hasen gerettet werden. DasTherapiekonzept des ETH-Spin-offs YouRehab basiert auf neuesten Ergebnissen von Wissenschaftlern des Instituts für Neuroinformatik der Universität Zürich und der ETH Zürich unter der Leitung von CTO (Chief Technology Officer) Kynan Eng. Eng und CEO (Chief Executive Officer) Oliver Ullmann sind Geschäftsführer und Miteigentümer der im April 2010 gegründeten, im TECHNOPARK® Zürich ansässigen YouRehab.

Das Karottenspiel entwickelte YouRehab speziell im Hinblick auf die ergotherapeutischen Anforderungen: hinführen, zugreifen, loslassen. Neu und einzigartig ist dabei das Zusammenspiel beider Hände, also der Einbezug der gesunden Hand. Während der Therapie sieht der Patient auf einem Bildschirm seine beiden Hände virtuell mit den Karotten hantieren. Sensoren an speziellen Handschuhen registrieren die tatsächlichen Bewegungen der Finger, Hände und Arme. Je nach Behinderungsgrad kann der Therapeut YouGrabber® so einstellen, dass es die vorhandenen Bewegungen verstärkt und sie für die Patientin sichtbar umsetzt. Individuelle Trainingsfortschritte werden automatisch aufgezeichnet, der Therapeut kann Trainingsstärke und -häufigkeit anhand der Ergebnisse spezifisch anpassen. YouGrabber® basiert auf der Erkenntnis, dass Bewegungen - unabhängig davon, ob sie nur gedacht oder tatsächlich ausgeführt werden - dieselben Hirnareale aktivieren. Die Simulation trägt dazu bei, eine tatsächliche Bewegung zu stimulieren.

Die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass Patienten durch die Konzentration auf das Spiel mit etwa dreifacher Intensität üben und gegenüber der herkömmlichen Therapie signifikant höhere Erfolge erzielen. In den abgeschlossenen klinischen Studien mit über 40 Patientinnen und Patienten konnten sogar therapeutische Erfolge nachgewiesen werden, wenn die Hirnschädigung, beziehungsweise der Schlaganfall schon mehrere Jahre zurücklag.

Der YouGrabber® wurde in der Studienphase bereits in der Sendung Puls des Schweizer Fernsehens portraitiert. Den Videobeitrag finden Sie unter: http://www.yourehab.com/de/aktuell/

Jährlich benötigen europaweit schätzungsweise zwei Millionen Schlaganfallpatienten Ergotherapie. Der YouGrabber® ist bisher im deutschsprachigen Raum erhältlich und soll demnächst europaweit, mittelfristig auch in Asien und Nordamerika vertrieben werden. Ende 2011 wird ein System zur Therapierung neurologisch behinderter Beine auf den Markt kommen.

Im Rahmen der Preisverleihung wird heute vor rund 370 Gästen der 21. Pionierpreis übergeben. Dr. Thomas von Waldkirch, Präsident der Stiftung TECHNOPARK® Zürich hält die Laudatio. Dr. Jörg Müller-Ganz, Vizepräsident des Bankrates der Zürcher Kantonalbank, dem Sponsor des Pionierpreises, überreicht anschliessend den Preis im Wert von 98'696.04 Franken. Abgerundet wird die Preisverleihung mit einem Referat von Dr. med. Beat Richner, Gründer der Fondation Kantha Bopha in Kambodscha.

Erstmals werden bei der Preisverleihung auch zwei weitere Finalisten ausgezeichnet: Malcisbo AG, Hersteller von auf Zucker basierenden Impfstoffen und Eulitha AG, Massenproduktions-Entwickler für standardisierte Nanostrukturen.


Mehr zum Event und Interview mit den Preisträgern




Insights

19.09.2017

SWISS MEDTECH EXPO Messe Luzern

GROSSE HTCS-ZONE an der SWISS MEDTECH EXPO in Luzern am 19. - 20. September 2017

31.08.2017

Rückblick TECHNOPARK® Talk Plus 2017

Das war der TECHNOPARK® Talk Plus 2017!

Startup-Innovationen für unsere Lebensgrundlage. Die drei Referenten am diesjährigen TECHNOPARK® Talk Plus entwickeln ganz unterschiedliche Produkte - lösen aber alle eine aktuelle "Food for Life"- Herausforderung.

23.08.2017

Amphasys AG gewinnt den sechsten "Zinno-Ideenscheck" von zentralschweiz innovativ

Seit letztem Jahr vergibt "zentralschweiz innovativ" pro Quartal jeweils einen Scheck - den "Zinno-Ideenscheck" - welcher mit 15'000 Franken dotiert ist.

› alle Insights

 

Veranstaltungen und Events im Technopark Luzern

Technopark als Event-Drehscheibe

Eine Atmosphäre, die Rückenwind produziert

Eine Atmosphäre, die Rückenwind produziert

Interne Veranstaltungen, Projekte mit Partner-Instituten, Wirtschaftsleader, die ihr Wissen weitergeben, dynamischer Austausch ...
› mehr

Veranstaltungen

Da steht, was geht – Veranstaltungen im Technopark Luzern

Da steht, was geht – Veranstaltungen im Technopark Luzern

Der Technopark Luzern will eine aktive Sphäre sein für dynamisches Jungunternehmertum, Wissen, Förderung und Austausch. ...
› mehr

Insights

Der Technopark lebt

Der Technopark lebt

Der Technopark Luzern will eine aktive und erfolgsorientierte Sphäre für dynamisches Jungunternehmertum, Wissenstransfer ...
› mehr

Presse

Jede Menge Gesprächsstof

Jede Menge Gesprächsstof

Der Technopark Luzern und seine Start-ups sind immer wieder ein Thema in den Printmedien. Hier gibt’s die Stories von gestern. ...
› mehr

Partner Technopark Luzern

 Schindler  Hochschule Luzern  Reichmuth & Co.  WEKA  Frey & Cie Elektro  Translation Probst AG  RonTreuhand AG  Kanton Luzern  Technopark Allianz  ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz  Grüter Schneider & Partner AG  Zurich Schweiz  Swiss Design Transfer  StartAngels Network  KPMG  Maréchaux  aks - Albert Koechlin Stiftung  Micro Center Central-Switzerland AG  cofoundme  Funders.ch  Kaufmann Rüedi Rechtsanwälte AG  Sage Schweiz AG  getAbstract AG  investiere venture capital  Luzerner Kantonalbank  csem SA  Business Angels Schweiz (BAS)  CKW AG  Society3 Group AG  Jörg Lienert Personal  Kommission für Technologie und Innovation KTI  XOventure GmbH  Lendico Schweiz AG  Noser Engineering AG  ETH Entrepreneur Club  SFN - Stifung zur Förderunge von Neuunternehmen  Mobimo Management AG  green.ch AG  Maxon Motor  SMART BUSINESS SWISS  ewl energie wasser luzern  UBS  Hochschule Luzern Technik & Architektur Medizintechnik  Health Tech Cluster Switzerland  Venture Valuation VV AG  D4 Business Village  Amberg Gebr. Bauunternehmnung AG  Wasserwerke Zug AG  IFJ AG  Sekretariat für Wirtschaft SECO  Suva  CTI Invest  Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz  Schmid Generalunternehmung AG  Wirtschaftsförderung Luzern  Swisscom Schweiz AG  atizo ag  arcade solutions ag  startupticker.ch  SICTIC

Partnerklub

Partnerclub

Inspirierende Atmosphäre


 

Campus Technopark Luzern

 

Referenten im Technopark Luzern

 Barbara Artmann Barbara Artmann
Inhaber / GF Künzli SwissSchuh AG
Xing | Web

 Charles Keusch Charles Keusch
Inhaber Keusch Venture Management
E-Mail | Xing

 Antoinette Hunziker Ebneter Antoinette Hunziker Ebneter
Forma Futura Invest AG
Web

 Kurt Haerri Kurt Haerri
Managing Director Top Range Division Schindler Aufzüge AG
Web

Technopark Luzern im Web

Unterstützung für Startups in der Schweiz I/IV:

www.startwerk.ch, 02.10.2009

Wer unterstützt Jungunternehmer in der Schweiz? Dieser Frage will ich in der Oktober-Serie nachgehen. Ergebnis meiner Recherche wird eine Reihe von Listen sein, mit Namen …
sehen…

Zentrum für Unternehmergeist und Innovation

www.digiscape.ch, 01.10.2009

Der Technopark Luzern will auf der Basis von zukunftsorientierten Technologien die Gründung und das Wachstum von marktorientierten Jungunternehmen fördern, …
sehen…

Innovation Now – dank Mikrosystemtechnik

NTB Interstaatliche Hochschule für Technik Buchs, 24.06.2009

Die Mikrosystemtechnik ist eine Querschnittstechnologie, die in vielen industriellen Bereichen ein treibendes Innovationselement darstellt. Mit der Veranstaltung …
sehen…

Spin-offs

www.hslu.ch, 29.05.2009

CBL Electronics / www.cbl-electronics.ch / seit 2003 / am Technopark Luzern MagicSticks / www.magicsticks.ch / seit 2007 / am Technopark Luzern …
sehen…

Von der Vision zur Wertschöpfung

www.elektrotechnik.ch, 24.04.2009

Für Charles Keusch ist der Technopark Luzern der Inkubator in der Zentralschweiz. Der Geschäftsführer wird geradezu euphorisch, wenn er über das «Future Valley Lucerne» …
sehen…

Technologiepark

www.wikipedia.org, 19.01.2009

Ein Technologiepark oder Technopark ist ein Ort, an dem ausgewählten Jungunternehmen aus dem Technologiesektor eine gemeinsame Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird. …
sehen…

Venture Apéro Luzern

www.roi-online.ch, 04.01.2009

Der Businessplan - So planen und steuern Sie Ihr Unternehmen erfolgreich. Ihr Nutzen: Know-How-Gewinn, Erfahrungsaustausch, zusätzliche Geschäftskontakte! …
sehen…

Palmers Solartaxi ist in «Monk» zu sehen

www.nlz.ch, 01.08.2008

Der Luzerner Abenteurer Louis Palmer ist auf der Weltumrundung mit seinem Solartaxi in Hollywood angekommen. Er sei mit mehreren Film- und Fernsehstars zusammengetroffen …
sehen…


 

Darfs ein bisschen mehr sein?


 

Inside Blog&Talk Kontakte Sitzungszimmer reservieren Verkehrsanbindungen Heute im Bistro